Sprachnachweise

PRÜFUNGSİNSTİTUTİON

MINDESTNIVEAU

PUNKTESTAND

Telc Deutsch

Telc Deutsch C1

**

Goethe-Zertifikat

Goethe-Zertifikat C1

**

Goethe-Zertifikat

Goethe-Zertifikat Groβes Deutsches Sprachdiplom C2

**

Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH)

DSH 2

 

TestDaF*

TDN 4  (4xTDN4)*

*

Deutsches Sprachdiplom der Kultusministerkonferenz-Zweite Stufe (DSD II)

DSD Stufe II C1

-

Eignungs- und Einstufungstest der Hochschule für Fremdsprachen

(Die Hochschule für Fremdsprachen wird durch Beschluss des Verwaltungsrates festgelegt.)

-

              Mit Ausnahme der Sprachdokumente ist das Dokument von den Deutschprüfungen befreit.

Abitur- und Maturitätszeugnisse wurden zu den Sprachdokumenten hinzugefügt, die eine Ausnahme von der deutschen Eignungsprüfung vorsehen, die durch den Senatsbeschluss vom 09.12.2014 mit der Nummer 2014/44 und den Senatsbeschluss vom 06.06.2014 mit der Nummer 2018/45 festgelegt wurde.

Zusätzlich laut Senatsbeschluss vom ,,10.07.2019 vom 2019/61”, vom 19.09.2019 vom 2019/83 nummeriert und vom ,,13.11.2019 vom 2019/94 nummeriert”: ,,Unser Universitätssenat vom 08.08.2018 und 08 / gestützt auf die Entscheidung Nr. 53, um bei der ab 2019 an unserer Universität stattfindenden Deutschprüfung erfolgreich zu sein und die Grundausbildung zu beginnen, mindestens TDN 4 von allen vier Fähigkeiten, mindestens TDN 3 von allen vier Fähigkeiten und das Akzeptieren von insgesamt mindestens 13 Punkten als Deutschkenntnisse wurde als angemessen erachtet.

Mit Beschluss des Senats vom 07.08.2019 und 2019/69 wurde beschlossen, nach Telc Deutsch C1 und Goethe-Zertifikat C1 oder C2 zu suchen.